Lost Dreams

Was tut man, wenn man als Experiment aus einem Labor flieht? Richtig! Man tut sich als Clan zusammen und kämpft ums Überleben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Levi

Der Rekord liegt bei 51 Benutzern am Do Jan 04, 2018 11:41 am
Neueste Themen
» 11. Dezember - Türchen 11
Heute um 6:51 am von Phönixstern

» Todestanz der Engel
Gestern um 10:20 pm von Mondzauber

» Eine dunkle Kriegerin
Gestern um 10:16 pm von Mondzauber

» Winterjunges/pfotes Training
Gestern um 9:43 pm von Phönixstern

» Außenbereich
Gestern um 9:18 pm von Todesengel

» Levis Training
Gestern um 8:09 pm von Levi

» Lösungswege 1A und 1B
Gestern um 7:25 pm von Dunkelseele

» Drachenjunges/-pfotes Trainingsbereich
Gestern um 7:20 pm von Drachenjunges

» 10 Dezember - Türchen 10
Gestern um 7:14 pm von Dunkelseele

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Todesengel
 
Dunkelseele
 
Phönixstern
 
Onyxstern
 
Wellenfrost
 
Dämmertau
 
Levi
 
Schimmertod
 
Dragoncry
 
Mondzauber
 
Schwesternforum
Partner








Teilen | 
 

 8. Dezember - Türchen 8

Nach unten 
AutorNachricht
Phönixstern
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2873
Pfotenspuren : 649
Anmeldedatum : 04.01.18
Ort : Hyrule

BeitragThema: 8. Dezember - Türchen 8   Sa Dez 08, 2018 8:44 am

08. Dezember 2018
Noch 16 Tage bis Weihnachten

Huhu liebe Mitglieder,

heute gibt es ein weiteres Rezept, das ich auch schon seeehr oft in der Weihnachtszeit benutzt habe cx
Es geht um die allseitsbekannten (hoffentlich)... Vanillekipferl!

Beispiel:
 

Dafür brauchen wir:

• 250 g Mehl
• 210 g Butter
• 100 g Mandeln, gemahlen
• 80 g Zucker
• 2 Päckchen Vanillezucker
• 1 Päckchen Puderzucker, zum Wenden
• 2 Päckchen Vanillezucker, zum Wenden

So geht es:

• Die Zutaten für den Teig gut miteinander verkneten. Anschließend in Folie gewickelt 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

• In der Zwischenzeit den Puderzucker in eine große, verschließbare Schüssel sieben und mit zwei Päckchen Vanillezucker vermengen. Die verschließbare Schüssel ist deshalb so wichtig, weil man evtl. Reste für die nächste Portion Vanillekipferl wieder verwenden kann.

• Den Kipferlteig zu Rollen mit einem ungefähren Durchmesser von 4 cm formen. Danach in ca. 1 - 2 cm dicke Scheiben schneiden. Aus diesen Scheiben die Kipferl formen und nicht zu eng aneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im Umluftherd bei 175°C ca. 20 Minuten backen. Wenn die Kipferl beginnen zu bräunen, sind sie gut.

• Die Kipferl nun etwa 3 Minuten kühlen lassen. Dann in die vorbereitete Puderzuckermischung legen und von allen Seiten darin wenden. Sind sie jetzt noch zu warm, zerbrechen sie sehr leicht; sind sie zu kalt, haftet der Puderzucker nicht mehr gut. Am besten immer wieder probieren, ob sie schon fest genug sind.

(Geheimtipp: Die Bleche am besten einzeln backen, da sie sonst zu stark abkühlen und man mit dem Wenden nicht nachkommt.)

Ich hoffe euch gefällt das Rezept c:

~Rave

________________________________________________________________________
A rising sun will eventually set, a newborn's life will fade. From sun to moon, to moon to sun, give peaceful rest to the living dead. Wandering souls travel where they don't belong, bring them calm with the sun's song.

beauty:
 

"I said, can I get an amen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
8. Dezember - Türchen 8
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lieblingspaar
» [16. Dezember] Weihnachtsdesign!
» Steckbriefvorlage!
» Hartz IV: Erstattung von Renovierungskosten BSG · Urteil vom 16. Dezember 2008 · Az. B 4 AS 49/07 R
» Das SG Dortmund wird am 01. Dezember 2016 ein Grundsatzurteil zu den Kosten der Unterkunft im Märkischen Kreis treffen. Nach einer vorläufigen rechtlichen Einschätzung begegnet das dortige Konzept erheblichen rechtlichen Bedenken.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lost Dreams :: Weihnachten :: Der Adventskalender-
Gehe zu: