Lost Dreams

Was tut man, wenn man als Experiment aus einem Labor flieht? Richtig! Man tut sich als Clan zusammen und kämpft ums Überleben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 5 Benutzer online: 3 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Aynaet, Mondzauber, Neyva

Der Rekord liegt bei 51 Benutzern am Do Jan 04, 2018 11:41 am
Neueste Themen
» Kos im Schülerbau...
Heute um 12:09 am von Aynaet

» Hades sucht
Gestern um 11:18 pm von Skelettjunges

» Hades | Clan | Schüler
Gestern um 10:30 pm von Rabenflug

» Velas Taining
Gestern um 10:05 pm von Glitzersee

» Nezumi | Labor | UF
Gestern um 9:47 pm von Onyxstern

» Kos wie in Kosmus?
Gestern um 9:35 pm von Onyxstern

» Requeststübchen von Kos
Gestern um 9:10 pm von Kos

» Mirror, mirror on the wall, who's the best of them all?
Gestern um 9:02 pm von Onyxstern

» Das verrückte Kind ist da
Gestern um 9:02 pm von Totenpfote

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Aynaet
 
Schwesternforum


Partner


Bild




Teilen | 
 

 Tarik (245) / Laborkatze / fertig

Nach unten 
AutorNachricht
Dean
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Pfotenspuren : 63
Anmeldedatum : 13.02.18
Alter : 21

BeitragThema: Tarik (245) / Laborkatze / fertig   Mi Feb 21, 2018 12:32 pm

Experiment 425 Tarik
"Lieber verstecken, bevor es Ärger gibt"

Das bin ich:
 

Wer bist du?
Username: Dean
Charaktername: Experiment 425 (Tarik)
Geschlecht: männlich
Alter: 29 Monde
Gruppe: Laborkatze?
Rang: Experiment


Wie siehst du aus?
Statur: Groß, dünn,
Fellfarbe: schwarz, weis
Fellmusterung: gestreift, Ohren und Pfoten sind Schneeweis
Fellstruktur: Seidig, kurz
Augenfarbe: gelb

Experiment 425 ist ein großer und dünner Kater. Seine Fellfarbe ist schwarz und etwas weis gestreift. Die Ohren und die Pfoten sind ebenfalls Schneeweis. Seine Nase ist ebenfalls schwarz und seine Augen leuchten in ein klares Sonnen gelb. Das Experiment hat ein kurzes, seidiges und eng anliegendes Fell, dass ihm hilft sich schnell und unauffällig zu bewegen. Die Schnurrhaare sind ebenfalls schwarz. Die Pfoten gleichen fast einer großen Pranke, die zu groß für diesen Körper scheinen.


Was ist dein Inneres?
Stärken: Schnelligkeit: Durch sein eng anliegendes Fell ist es leichter; Schwimmen: Durch sene großen Pranken kommt er schnell voran; Bewegung: Wegen seinem dünnen Körperbau ist dies möglich
Schwächen: Kämpfen, jagen und töten
Vorlieben: Schlafen, Fressen, herumlaufen
Abneigungen: Ärger bzw. Strafe zu bekommen, Unhöflichkeit, Ignoranz
Charaktereigenschaften: Höflich, Hilfsbereit, Willig Gehorsam zu leisten, ängstlich

Experiment 425 ist ein sehr schneller Kater, dass liegt daran, dass sein Fell eng an seinem Körper anliegt. So eben mag er auch das Schwimmen, dass liegt an seinen großen Pranken, da kommt er viel schneller im Wasser voran, jedoch auch an seinem eng anliegenden Fell. Bewegung ist für Experiment 425 das a und o. Ohne Bewegung fühlt er sich schlapp und nutzlos. Die Schwächen hingegen sind natürlich das kämpfen, jagen und töten. Er ist nicht der Typ dafür andere zu verletzen oder sogar zu töten. Was dem Kater noch gefällt, ist das Schlafen, da hat er einfach seine Ruhe von allen anderen. Fressen und herumlaufen gehört natürlich auch noch dazu. Jedoch gefällt es ihm gar nicht, wenn er eine Strafe bekommt, wenn irgendwas sein sollte. Unhöflichkeit und Ignoranz ist ein absolutes Nogo für ihn. Doch was noch zu seinem Charakter gehört, ist das er sehr hilfsbereit gegenüber seinen mit Experimenten ist. Auch wenn der Anführer etwas befiehlt muss er folge leisten, da er keinen Ärger haben möchte. Er ist auch sehr ängstlich, er versucht nicht in Streit und Meinungsverschiedenheiten hinein zu geraten. Wenn dies jedoch passieren sollte, zieht er sich zurück.


Wozu bist du fähig?
Fähigkeit: Erhöte Geschwindigkeit
Stärken der Fähigkeit: Er kann sehr schnell rennen, dass es fast niemand sehen kann
Schwächen der Fähigkeit: Wenn er mal in dem schnellen Gang drin ist, fällt es ihm schwer abzubremsen und auch langsamer zu laufen


Was liegt im Vergangenen?
Mutter: Unbekannt
Vater: Unbekannt
Geschwister: Unbekannt
Gefährte: /
Junge: /

Experiment 245 war einst mal ein Hauskätzchen. Er weis nicht, ob er überhaupt eine Familie hat. Eines Tages war er draußen und wollte die Sonne auf seinem Fell genießen. Der Kater schlief dabei ein, nach einiger Zeit hörte er ein Geräusch und wachte davon auf. Er wollte instinktiv wegspringen, jedoch hatte einer der Menschen ihn schon mit einem Netz gefangen. Wenn es Tierfänger gewesen wären, hätten sie ihn wieder frei gelassen, da er eine Marke um den Hals trug. Doch dies schien ihnen nichts zu bedeuten. Sie nahmen ihn mit. Es war eine Art Experimentierstation gewesen. Sie nahmen ihm das Halsband ab und gaben ihm eine Spritze. Durch diese veränderte er sich und seine ehemals braunen Augen wurden Gelb und sein schwarzes Fell bekam weiße Streifen. Seither lebte er im Labor und setzte seine Fähigkeiten nie ein.


Sonstiges
Regeln gelesen? Ja
Wie viele Charaktere? Mit dem 2
Bildquelle: keins
Bei Inaktivität: Verschwinden

Sonstiges: /
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rabenflug
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1249
Pfotenspuren : 356
Anmeldedatum : 04.01.18
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Tarik (245) / Laborkatze / fertig   Mi Feb 21, 2018 5:00 pm

Der Charakter ist hiermit angenommen!
Du kannst mit ihm nun im Rollenspiel posten!

________________________________________________________________________


"I didn't ask to be this beautiful~"
Avatar by @Neyva | Signatur by @Saphirflügel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Tarik (245) / Laborkatze / fertig
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» man will mich fertig machen...
» Keinen Ausweg mehr..
» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )
» Naomi Sasuno [Fertig]
» Neue Modulbilder - fertig!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lost Dreams :: RPG - Forgotten Experiments :: Planung des RPG's :: Angenommen :: Laborkatzen-
Gehe zu: