Lost Dreams

Was tut man, wenn man als Experiment aus einem Labor flieht? Richtig! Man tut sich als Clan zusammen und kämpft ums Überleben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Aynaet, Neyva

Der Rekord liegt bei 51 Benutzern am Do Jan 04, 2018 11:41 am
Neueste Themen
» Kos im Schülerbau...
Heute um 12:09 am von Aynaet

» Hades sucht
Gestern um 11:18 pm von Skelettjunges

» Hades | Clan | Schüler
Gestern um 10:30 pm von Rabenflug

» Velas Taining
Gestern um 10:05 pm von Glitzersee

» Nezumi | Labor | UF
Gestern um 9:47 pm von Onyxstern

» Kos wie in Kosmus?
Gestern um 9:35 pm von Onyxstern

» Requeststübchen von Kos
Gestern um 9:10 pm von Kos

» Mirror, mirror on the wall, who's the best of them all?
Gestern um 9:02 pm von Onyxstern

» Das verrückte Kind ist da
Gestern um 9:02 pm von Totenpfote

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Aynaet
 
Schwesternforum


Partner


Bild




Teilen | 
 

 118 // Kater ist vermutlich unfertig

Nach unten 
AutorNachricht
Eulenjunges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Pfotenspuren : 18
Anmeldedatum : 14.06.18
Alter : 20
Ort : Neverland

BeitragThema: 118 // Kater ist vermutlich unfertig   So Jul 01, 2018 9:11 pm

Charaktername
"Lass mich in Ruhe"

Das bin ich:
 

Wer bist du?
Username: Eulenjunges
Charaktername: Experiment118
Geschlecht: Kater
Alter: alt (Unbekannt)
Gruppe: Labor

Rang: Experiment


Wie siehst du aus?
Statur: Er ist groß und durch sein hohes Alter eher dünn, durch den dichten, struppigen Pelz sieht man ihm allerdings nicht wirklich an das er etwas dürre ist, er hat einen langen Schwanz
Fellfarbe: braun mit weißen Zeichnungen im Gesicht
Fellmusterung: im braun einzelne dunklere Schattierungen in dunkelbraun, schnauze und Nasenrücken weiß
Fellstruktur: Dicht und Struppig
Augenfarbe: Apfelgrün

Experiment118 ist hochgewachsen, mit langen dünnen Beinen, aufgrund seines hohen Alters ist er etwas dürre und längst nicht mehr so stark wie in seiner Jugend. Das er so dünn ist, sieht man allerdings nicht durch sein Dichtes Struppiges Fell, das fast schon Baummarderbraun aussieht und einzelne noch dunklere Schattierungen im dunkelbraunen hat. Seine Schnauze und sein Nasenrücken sind weiß.
Sein Kopf wirkt etwas runder, durch das Fell, seine Augen funkeln in einem hellen Apfelgrünton, teile seines Brustfells sind Weiß.
Er hat einen langen Schwanz und seine Schnurrhaare sind dunkel, und haben auch einen Braunton.


Was ist dein Inneres?
Stärken: geduldig zuhören, schlafen, Sicherheit und Haltgeben,andere auf seine eigene spezielle Art aufbauen

Schwächen: Kontakte zu knüpfen,kommt schwer aus seinem Trott, vergisst dinge aus seiner Vergangenheit, schwimmen

Vorlieben: Fisch, weiches Nest, Stille, Akzeptanz seiner selbst

Abneigungen: Spritzen, neue Umgebungen, nervende Katzen, Wasser

Charaktereigenschaften: launisch und griesgrämig, polternd und sehr einzelgängerisch
beschützend, ehrlich und loyal,abwehrend, meist müde und antriebslos,(manchmal sehr) liebevoll


Experiment118 macht nicht selten den Anschein, lieber alleine zu bleiben, er wirkt auf andere sehr unfreundlich und abwehrend, launisch und griesgrämig. Polternd und fast schon aggresiv schimpft er, wenn er sich in seiner Ruhe gestört fühlt, er ist meist kreuzehrlich und verstellt sich nicht, wenn es um seine persönliche Meinung geht. Es fällt ihm sehr schwer auf andere zuzugehen, weshalb er es häufig garnicht erst versucht. Er ist nicht besonders mutig und bleibt Streit, der ihn nicht betrifft fern.

Er scheint für Außenstehende ein Einzelgänger und Außenseiter zu sein, der nur seine Ruhe haben will und nichts und niemanden leiden kann, doch wenn man ihn näher kennenlernt,merkt man, das er eigentlich eine beschützende Person ist, was er bloß nicht zeigt, er hat eine raue Schale und einen weichen Kern. Auch wenn man es bei ihm nicht glauben mag, ist er auch ein aufmerksamer Zuhörer, der zwar brummig "lass mich in Ruhe" knurrt und sich dann umdreht, aber trotzdem noch zuhört. Wenn ihm etwas wirklich wichtig ist, kann er sehr sturköpfig und fürsorglich sein und fast schon liebevoll denen, den es nicht gut geht, zur seite stehen. Das zeigt er wie oben genannt nur nicht oft.
Für die, die ihm wichtig sind würde er durch die Hölle gehen, obwohl er weiß das er für Kämpfe und Streitigkeiten schon viel zu alt ist.

Durch sein Alter ist er nicht selten müde und antriebslos, er ist ziemlich schnell erschöpft und wirkt faul, weil er gerne sich in seinem Nest zusammenrollt, richtig gut schlafen tut er meist nur, wenn er seine Ruhe hat oder ihn nicht gerade Albträume plagen. Junge aktive Katzen sind ihm meist zu laut und stören ihn. Wie es oft im hohen Alter ist geht es ihm häufig nicht so gut- sein Rücken und seine Beine schmerzen von Altersgebrechen, dennoch ist er recht rüstig und genießt es manchmal auch seine Alten knochen und Muskeln zu strecken und zu bewegen.
Er ist wie schon gesagt ein Außenseiter, aber auch er hat Momente, wo auch seine Gefühle zum Vorschein kommen, das sind Momente wo er um etwas Nähe und Trost dankbar ist- gefühlskalt ist er nämlich nicht.



Wozu bist du fähig?

Fähigkeit: einzelne seiner Sinne nehmen im Alter nicht ab
Stärken der Fähigkeit: er hört noch immer gut wie eine junge Katze und kann noch genauso gut sehen und riechen
Schwächen der Fähigkeit: seine Fähigkeiten beschränken sich nur auf diese Sinne: Hören, Sehen und Riechen, sie sind nicht überdurchschnittlich ausgeprägt, sondern sind ausgeprägt wie bei einer jungen Katze. Der Rest seines Körpers altert, seine Glieder sind schwach und er ist nicht besonders schnell- im Gegenteil, er ermüdet schneller als eine normale Katze in seinem Alter, wenn er müde ist nimmt auch die Leistung seiner Sinne drastisch ab,aus diesem Grund braucht er seine Pausen und einen festen Tagesablauf. Seit er das Mittel bekam, vergisst er vieles was er erlebt hatte.


Was liegt im Vergangenen?
Mutter: unbekannt
Vater: unbekannt
Geschwister: einen Zieh-bruder – der ist aber längst Tod
Gefährte: hatte er nie
Junge: hatte er nie
Mentoren: -
Schüler: -


Experiment118 ist in einem Tierheim gebohren, an seine Eltern oder mögliche Geschwister erinnert er sich längst nicht mehr- auch weiß er den Namen nicht mehr, den seine Mutter ihm einst gab. Er wurde früh von ihr getrennt und für diverse Tests von Aufrechtgehern verschleppt, er war in seinem Leben schon in vielen Laboren gewesen, aber hatte verschiede Produkte und Dinge testen müssen- es war eine schwere zeit gewesen, die ihn traumatisierte- er steckte in einem tiefen Loch , hatte sich in sich selbst verkrochen.
Bis er dann eines Tages einen jungen Kater kennenlernte, dem es ähnlich ging wie ihm, doch hatte er -junge Kater hatte seinen damals längst erwachsenen Kafigbruder stundenlang mit Fragen gelöchert-war sehr neugierig gewesen, konnte von früh bis spät quatschen.
Sein Käfigbruder war eines Tages geholt worden von einem Laborranten- es war keine Seltenheit, das so etwas passierte, doch war das Entsetzen des Katers umso größer als er zurück kam. Der junge Kater war entstellt gewesen. Man hatte sein noch flauschiges grauweißes Fell geschorren, hatte ihm ein Teil der Ohrenspitzen abgeschnitten und eine Naht verlief seitlich an seinem Hals. 118 hatte erst nicht verstanden was ihm widerfahren war, doch dann stellte sich heraus das die Menschen ihm die stimme nahmen. Der kleine Kater war am Boden zerstört gewesen, woraufhin 118 auf ihn zukam.
Ihre Freundschaft holte beide aus diesem Tiefen Loch von Traurigkeit und ließ beide fester zusammenwachsen.
Die Zeit war die schönste in Experiment 118s Leben gewesen- und sie hatten viele jahre zusammen gelebt -bis das Labor geschlossen wurde, beide Katzen in dieses eine Labor gebracht wurden - der jüngere Kater überlebte das mittel nicht- doch 118 wusste, das es ihm dort, wo er jetzt war besser ging, ein Gedanke, der ihn zufrieden stellte.


Sonstiges
Regeln gelesen? Ja
Wie viele Charaktere? Keinen
Bildquelle: Von mir selbst gemalt (siehe https://ashakida.tumblr.com/) (https://78.media.tumblr.com/b9b889d44bfce0dc4960eb374bbec7c4/tumblr_pb10d6uU6Z1vees05o1_540.jpg)
Bei Inaktivität: Verschwinden

Sonstiges:


Zuletzt von Eulenjunges am Mo Jul 02, 2018 5:28 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://ashakida.tumblr.com/
Mondzauber
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 383
Pfotenspuren : 168
Anmeldedatum : 29.05.18
Alter : 17
Ort : Hogwarts - oder war es doch das Wunderland?

BeitragThema: Re: 118 // Kater ist vermutlich unfertig   So Jul 01, 2018 11:29 pm

Den Steckbrief kann ich so leider noch nicht annehmen @Eulenjunges
Zunächst einmal müsstest du den Code überall korrigieren, sodass keine deiner Antworten auf die Stichpunkte mehr fett und stattdessen kursiv sind, einschließlich der Fließtexte. Ausgenommen vom kursiven sind die Sachen bei den Stichpunkten Username, Charaktername, Geschlecht, Alter und Rang, diese aber bitte auch nicht mehr fett, sondern einfach normal hinschreiben.

In der ersten Zeile steht Charaktername unterstrichen, das ersetzt du bitte durch den Namen deines Charakters, also "Experiment 118".

Das Wort Charakterzitat sollte dort nicht stehen und das Zitat selber soll im dafür vorgegebenen Code stehen:
Code:
[size=16][i]"Charakterzitat"[/i][/size]
Einfach "Charakterzitat" durch das Zitat was du schon stehen hast ersetzen c:

Das nächste, was du ausbessern solltest, wäre, das Bild. Das Bild an sich ist in Ordnung, sollte jedoch im vorgegeben Spoiler stehen:
Code:
[spoiler=Das bin ich]HIER BILD EINFÜGEN[/spoiler]
Damit wäre auch der Satz "Das bin ich" über dem Bild, der da momentan steht, überflüssig, da der ja eigentlich der Spoiler ist ;)

Zu dem Rang - Informationen dazu findest du bei der [url=Planung des RPGs. Es gibt einmal die Beschreibung der Laborkatzen  und die Hierarchie , wo du dich über die Ränge informieren kannst. Im Zweifelsfall kannst du dich jederzeit an eine der Heilerinnen wenden (Rabenflug, Castiel oder mich), an deinen Mentor oder an einen der Admins (Flutenstern, Onyxstern, Nightstar).
Jedenfalls müsstest du bei deinem Charakter einfach Experiment eintragen.

Bei dem Charakter an sich müsstest du einiges umändern.
Die Stärken und Schwächen, die du angegeben hast, kannst du besser in den Charaktertext übernehmen und zählen größtenteils nicht als Stärken oder Schwächen.
Ebenso bei den Charaktereigenschaften. Was du da geschrieben hast, passt gut in den Fließtext, gehört hier jedoch, bis auf launisch und griesgrämig, nicht hin.
Als Hilfe für sowohl die Stärken und Schwächen, als auch die Charaktereigenschaften, kannst du dir die Hilfe für die Charaktererstellung ansehen. Dort sind einige Beispiele aufgeführt, an denen du dich orientieren kannst c:
Achte bitte auch darauf, dass Stärken und Schwächen ausgeglichen sein sollten.

Im Labor gibt es keine Mentoren oder Schüler, da kannst du einfach einen Strich hinmachen.

Was du bei Sonstiges stehen hast, könntest du auch noch in den Fließtext über den Charakter übernehmen, passt da ganz gut hin c:

Ansonsten habe ich, denke ich, nichts mehr anzumerken.
Wenn du das alles ausgebessert hast, kontrolliere ich den Steckbrief nochmal.
Wenn der Chara dann offiziell angenommen wurde, darfst du im RPG playen.

Liebe Grüße
~Tsukki

________________________________________________________________________
I don't listen, I feel.
I don't write, I tell.
I don't read, I live.


ehemalige Mentorin:
 

Lichtlein:
 

Meine Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eulenjunges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Pfotenspuren : 18
Anmeldedatum : 14.06.18
Alter : 20
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: 118 // Kater ist vermutlich unfertig   Mo Jul 02, 2018 2:36 am

Moin Moin @Mondzauber,
zunächst einmal Danke für die Berichtigung...
Ich habe die Schreibform angepasst, dein komisches Zitatding eingefügt- das mit dem Bild läuft übrigens bescheiden, weil ich vermutlich zu blöd bin das zu machen und es irgendwie nicht so will wie ich - aber shit happens
Den Link lasse ich trotzdem stehen, immerhin ist es mein Bild, und es ist somit auch Quellen-technisch besser abgesichert. "Das bin ich" wurde ebenfalls gelöscht.

Das mit der Charakteränderung kannst du fürs erste vergessen- oder aber begründest deine Kritik genauer und ich guck es mir nochmals genauer an- ich hab eine gefühlte Ewigkeit daran gesessen und deine wenn auch hilfsbereit gemeinten Bemerkung bezüglich dieses Teils klingt doch etwas nach "lösch es - richte dich nach Richtlinien und den bereits vorgegebenen Beispielen" - so etwas verpasst vielen neumotivierten Menschen einen Dämpfer, ich weiß du meinst es nicht so, aber ist nur so ein Hinweis.
Ich persönlich war mega stolz darauf, meinen Grummelkater einen eigenen eigenen Charakter zu geben- ist dann nicht so geil dass, das für das man Zeit, Mühe und Liebe aufgebracht hat so kritisiert zu sehen.
Auch dein Hinweis bezüglich des Punkts launisch und griesgrämig ist für mich nicht nachvollziehbar, denn eigentlich beschreibt es Experiment118 ziemlich treffend- ich schreibe keine einseitigen Charakter, die rosa und freudig herumhopsen. Das wär langweilig und niemanden von Nutzen - Ok außer vielleicht für diejenigen, die Gut und Böse in zwei Sparten unterteilen und für die ein Bösewicht einfach nur böse ist, und ein Held einfach nur ein Held, die nicht beurteilen, dass auch ein Held ein Monster sein kann, oder ein Bösewicht eine gute Seite hat.
Ich habe schon eine genaue Vorstellungen, in welche Richtung ich mit meinem Kater möchte und ich weiß schon genau, wie ich seinem Charakter das Leben einhauchen möchte, um selber Spaß am Schreiben zu haben, um evtl. Mitschreiber mitzureißen (wenn mir das gelingt), gemeinsam in die Geschichte einzutauchen, um neue fantastische Charakter kennenzulernen und anderer zu fordern, in eine Rpg zu hüpfen und sich zusammen den Alltag selbst bunt zu machen. ( mann klingt komisch... aber ist irgend wie so...)
Ich schnapp mir Morgen mal einen Experten der sich das mal anschaut und mir da noch mal ne zweite Meinung zu sagt.

bei der Schüler / Mentorensache hab ich nen strich gemacht - ist kursiv ^^" sieht trotzdem normal aus XD ( habs mehrfach geprüft)

äh ja - das mit sonstiges lass ich auch wie es ist- es ist eine Art besonderheit für ihn und auch für mich- und nebenbei auch eine nonverbale Aufmuterung für andere Leser sich von seiner manchmal rauen Art  nicht einschüchtern zu lassen da er auch sehr liebenswert sein kann- man braucht nur geduld und einen passenden Augenblick.

so ich hoffe das reicht schon was ich hab...
nochmal danke für deine Mühe
gute Nacht
Asha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://ashakida.tumblr.com/
Rabenflug
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1249
Pfotenspuren : 356
Anmeldedatum : 04.01.18
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: 118 // Kater ist vermutlich unfertig   Mo Jul 02, 2018 7:35 am

Huhu,

ich greife hier mal ein.

Den Link zu deinem Bild kannst du auch ganz unten bei Bildquelle einfügen.

Dann möchte ich nebenbei erwähnen, dass Mondzauber Heilerin wurde, um Fehler in Steckbriefen anzumerken und alles, was sie dir gesagt hat, ist korrekt.
Nur weil sie erst seit ein paar Tagen im Team ist, heißt das nicht, sie macht etwas falsch.

Stärken & Schwächen müssen nunmal ausgeglichen und richtig sein, ebenso wie die Charaktereigenschaften. Du hast 3 Stärken wobei beschützerisch eine Charaktereigenschaft ist, genauso wie loyal und ehrlich.
Dafür hast du 5 Schwächen, da sind dann müde und antriebslos Charaktereigenschaften.
Die Liste, die verlinkt wurde, soll nicht kopiert werden, sie soll inspirieren und einen Überblick verschaffen, was gute Stärken und Schwächen sind usw.
Die Charaktereigenschaften sind nicht ganz korrekt. Wie Mond gesagt hat, kannst du launisch und griesgrämig stehen lassen, aber Außenseiter ist keine. Charaktereigenschaften sollten Adjektive sein und keine Nomen, da beißt es sich schon, aber du kannst es in den Fließtext nehmen.

Grundsätzlich hat es einen Sinn, wenn eine Heilerin dich im Steckbrief auf etwas hinweist, und dann sollte man das vielleicht auch tun.
Aber trotzdem klingt es unfreundlich, wenn man einfach drauf los sagt: „Mach ich nicht“.

~Rave
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eulenjunges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Pfotenspuren : 18
Anmeldedatum : 14.06.18
Alter : 20
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: 118 // Kater ist vermutlich unfertig   Mo Jul 02, 2018 2:32 pm

moin moin ^^

danke wegen dem Tipp wegen dem Link ^^ - aber muss ich den anderen link den ich unten stehen hab dann weglassen ? will ja nicht über Richtlinien stolpern :D

wenn es unfreundlich klingt tut es mir wirklich leid, es ist nicht meine Absicht sie anzumeckern oder ihre Gefühle zu verletzen, ich bin ihr wirklich dankbar dafür das sie sich der sache annimmt ^^
ob sie schon lange im team ist weiß ich nicht - es kümmert mich auch nicht da sie mir als sehr zuverlässig erscheint und sicher weiß, was sie tut- außerdem weiß ich ihre Hilfe zuschätzen

Desweiteren hatte ich es ihr auch geschrieben das ich das begründet - bzw erläutert haben wollte damit ich es nicht vergeige, es ist schließlich mein erster richtiger Forumcharakter und ich will meine sache so gut wie möglich machen-

mit "Das mit der Charakteränderung kannst du fürs erste vergessen- oder aber begründest deine Kritik genauer und ich guck es mir nochmals genauer an-" meinte ich doch nur, das Ich das nu erstmal nicht berichtige, weil ich nicht genau weiß wie sie diesen Punkt meinte, es heißt nicht das ich ihre Hinweise abweise- Deshalb sollte sie mir das doch auch genauer erklären, damit ich auch die Möglichkeit habe, den Fehler auch zu sehen- wäre nämlich blöd wenn ich anfange rätsel zuraten bis es dann endlich passt XD
Ich wills mir doch für irgendwann merken ^^ und nicht die fehler wiederholen- wäre doch auch nervig für euch wenn ich immer das selbe frage und es trotzdem nicht checke
Aber das klappt nicht wenn man mir nur sagt das es Falsch ist, ohne das ich weiß warum das falsch ist, stattdessen heißt es immer das muss ausgeglichen sein, ausgleichen- meh
ist irgendwie peinlich aber ich weiß nicht was ihr damit meint... und mehr als auf die Kritik eingehen kann ich nicht...
Ihr seit im vergleich zu mir eingefleischte Forumshasen, ich lerne es ja noch ^^
ganz ehrlich bin froh das ich mich hier im forum nicht mehr so viel verlaufe XD
(ich schweife ab)

Ich kann mich jetzt allerdings auf die Charaktersachen konzentrieen , weil du mir das ja jetzt erläutert hast- mehr wollte ich nicht also nochmal ein supermegafettessupidupidnkeschön an euch zwei @mondzauber & @Rabenflug für die Unterstützung- es ist wirklich nicht bös gemeint gewesen und definitiv nicht abweisend

nochmal danke

eulenjunges

Ps : kann mir das einer mit der Bildeinfügedings nochmal erklären? ich weiß nicht warum das so klein ist- auf meinem Laptop istes eher groß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://ashakida.tumblr.com/
Rabenflug
2. Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1249
Pfotenspuren : 356
Anmeldedatum : 04.01.18
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: 118 // Kater ist vermutlich unfertig   Mo Jul 02, 2018 5:10 pm

Huhu,

ich melde mich nochmal.

es stört niemanden, wenn du beide Links dastehen hast ^^ Lieber einer mehr, als einer zu wenig.

Ausgeglichen ist relativ einfach: Wenn ein Charakter 5 Stärken und 3 Schwächen hat, ist das nicht ausgeglichen, weil er mehr Stärken hat als Schwächen. Ausgeglichen wäre z.b. 3 und 3, 4 und 4 usw.

Was mir noch aufgefallen ist:

Der ganze Steckbrief ist schon ziemlich in die Länge gezogen. Es ist eher unnötig, zwischen jedem Punkt drei Zeilen frei zu lassen - sieht einfach schöner aus, wenn man ihn so lässt, wie der Code es vorgegeben hat.

Außerdem sind es 3 Stärken und 4 Schwächen. Jetzt wo ich dir das ausgeglichen sein erklärt habe, könntest du das noch ändern ^^"

~Rave
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Castiel
Junger Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 239
Pfotenspuren : 183
Anmeldedatum : 29.01.18

BeitragThema: Re: 118 // Kater ist vermutlich unfertig   Mo Jul 02, 2018 5:55 pm

Der Charakter ist hiermit angenommen!
Du kannst mit ihm nun im Rollenspiel posten!

________________________________________________________________________







#DaddySquad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 118 // Kater ist vermutlich unfertig   

Nach oben Nach unten
 
118 // Kater ist vermutlich unfertig
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kater Scotty entlaufen!
» Mozart mein grosser Kater
» Katerclan !!! In den Pfoten der Kater ..
» Birkenpfote- rabauke oder bravster kater im Wald? --> Birkenfall
» Namenslos || unfertig

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lost Dreams :: RPG - Forgotten Experiments :: Planung des RPG's :: Angenommen :: Laborkatzen-
Gehe zu: