Lost Dreams

Was tut man, wenn man als Experiment aus einem Labor flieht? Richtig! Man tut sich als Clan zusammen und kämpft ums Überleben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 51 Benutzern am Do Jan 04, 2018 11:41 am
Neueste Themen
» Schleier hoch hinaus
Heute um 7:14 am von Dämmertau

» Glitzers LD Tagebuch
Gestern um 9:32 pm von Glitzersee

» Die dritte Umbenennungszeremonie kommt!
Gestern um 7:43 pm von Phönixstern

» Straßen und Gebäude
Gestern um 7:32 pm von Phönixstern

» Alter Marktplatz
Gestern um 7:14 pm von Phönixstern

» Grafische Ergüsse
Gestern um 7:11 pm von Schwefeltanz

» Das Lager
Gestern um 6:03 pm von Phönixstern

» Welches Buch lest ihr gerade?
Gestern um 5:35 pm von Onyxstern

» Kralle hat zwar Zeichenpad, aber kein Programm ._. (oder Skill)
Gestern um 5:25 pm von Onyxstern

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Onyxstern
 
Priapus
 
Phönixstern
 
Donnerherz
 
Nachttau
 
Glitzersee
 
Schwefeltanz
 
Luzifer
 
Glücksherz
 
Mondzauber
 
Schwesternforum
Partner








Teilen | 
 

 Adrian / Experiment 408 / fertig

Nach unten 
AutorNachricht
Wolkenpfote
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Pfotenspuren : 38
Anmeldedatum : 21.01.18
Alter : 19

BeitragThema: Adrian / Experiment 408 / fertig   Mo Jul 09, 2018 9:38 pm

Experiment 408 / Adrian
"Es gibt große und kleine Herausforderungen..."

Das bin ich:
 

Wer bist du?
Username: Wolkenpfoten
Charaktername: Experiment 408 / Adrian
Geschlecht: Männlich
Alter: 25 Monde
Gruppe: Laborkatze
Rang: Experiment


Wie siehst du aus?
Statur: Groß, muskulös
Fellfarbe: Braun, schwarz
Fellmusterung: getigert
Fellstruktur: lang, dicht
Augenfarbe: Pink, Blutrot

Adrian ist ein großer, sehr stark bemuskelter Kater. Seine Beine sind kräftig und eignen sich gut zum laufen oder Kämpfen, wobei eher das zweitere tun würde wenn er dürfte. Sein langer buschiger Schweif passt perfekt zu dem großen Kater. Sein langer, dichter Pelz bedeckt seinen kompletten Körper und ist braun mit einer schwarzen Tigerung. Auf seinen meist missgelaunten Zügen kann man ganz klar seine Pink färbenden Augen erkennen. Diese sind aber nicht immer Pink, wenn er sich in einem Wutanfall befeindetet beziehungsweise kurz davor steht einen Kampfwahn zu erleiden färben sich seine Augen Blutrot. Farben stammen von den experimenten, die an ihm durch geführt wurden doch den Kampfwahn hatte er schon immer.


Was ist dein Inneres?
Stärken: +kämpfen
+laufen (weit und schnell)
+springen (weit)/i]
Schwächen: -anderen Vertrauen
-schwimmen
-klettern

Vorlieben: +töte
+kämpfen
+ruhe

Abneigungen: -Experiment 001
-andere Katzen
-unterdrückt werden

Charaktereigenschaften: aggressiv, hasst andere, kaltherzig, vertraut niemanden, kämpferisch, abweisend, frech

Adrian war nicht immer so wie er jetzt ist einst war er freundlich und steht’s hilfsbereit, doch als er von seiner Mutter getrennt wurde und zu einem Experiment wurde änderte sich auch sein Charakter. Aus dem einst so freundlich Kater wurde ein aggressiver und von Hass erfüllter Kater. Er hasst es sich mit anderen zu unterhalten und ihnen vertrauen zu schenken fällt ihm schwer. Er lässt niemanden in seine Nähe und zieht sich eigentlich immer zurück wenn es geht. Adrian versucht auch garnicht den Kontakt zu den anderen zu bekommen sondern eher ihnen aus dem Weg zu gehen. Oder versucht sich mit anderen zu messen beziehungsweise kann sich nicht mehr kontrollieren und fängt an alles und jeden anzugreifen. Er verfällt dann in einen Kampfwahn und achtete nicht darauf wenn er geradeangreift, so kann es sein, dass er irgendwann mal jemanden verletzt, den er vielleicht irgendwann mal lieben wird. Wenn er jemanden doch mal vertrauen schenkt zeigt er dann auch mal, dass es auch anders geht und zeigt, dass er Frech ist.


Wozu bist du fähig?
Fähigkeit: Adrian kann andere zum Einschlafen bringen, wenn er diese Berührt.
Stärken der Fähigkeit: Er kann sich mit dieser Fähigkeit schützen, da er wenn er wollen würde weg laufen kann während diese Katze schläft, da er eine Minute vorder Katze aufwacht, die er zumm schlafen gebrach hat.
Schwächen der Fähigkeit: Er kann diese Fähigkeit momentan maximal 5x verwenden, da diese Fähigkeit untrainiert ist. Außerdem schläft er selber dabei ein.


Was liegt im Vergangenen?
Mutter: Glöckchen | Hauskätzchen | verstorben
Vater: Rauch | Streuner | verschollen
Geschwister: xXx
Gefährte: später Rosetta (@Glitzersee)
Junge: später vielleicht
Mentoren: xXx
Schüler: xXx

Geboren wurde Adrian nicht im Labor sondern in einem kleinen Haus abseits einer kleinen Stadt. Seine Menschen verkauften ihn jedoch nach 8 Monden an das Labor, wo Experimente an ihm durch geführt wurden. Er dachte immer seine Mutter wollte ihn nicht mehr bei sich haben und habe ihn freiwillig abgegeben doch dies stimmte nicht. Seinen Vater hatte er einmal gesehen und danach nie wieder. Was mit seinen Eltern passierte wusste er nicht. Erst hatte er Angst doch irgendwann entwickelte er eine Art Hass den anderen gegenüber. Nur eine Kätzin hatte es ihm angetan auch wenn er sie nie angesprochen hat. Er hat sich steht’s im Hintergrund gehalten und sie aus der Ferne beobachtet. Hin und wieder ist aber auch der Kampfwahn in ihm hoch gekommen doch bisher konnte er sich gut zusammen reizen und hat Gegenstände angegriffen und keine Katzen.


Sonstiges
Regeln gelesen? Ja
Wie viele Charaktere? 3
Bildquelle: xXx
Bei Inaktivität: Sterben

Sonstiges: xXx
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondzauber
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 543
Pfotenspuren : 149
Anmeldedatum : 29.05.18
Alter : 17
Ort : Hogwarts - oder war es doch das Wunderland?

BeitragThema: Re: Adrian / Experiment 408 / fertig   Di Jul 10, 2018 11:24 am

Huhu,

An sich habe ich an dem Steckbrief nichts auszusetzen, aber das Team hat beschlossen, einen weiteren Charakter von dir erst anzunehmen, sobald du mit deinen anderen beiden aktiv bist, da sie beide bisher recht inaktiv waren.
Sobald wir überzeugt sind, dass du einen weiteren Charakter aktiv schreiben kannst, wird Adrian angenommen c:

Liebe Grüße
~Tsuki

________________________________________________________________________
I don't listen, I feel.
I don't write, I tell.
I don't read, I live.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Adrian / Experiment 408 / fertig
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» man will mich fertig machen...
» Keinen Ausweg mehr..
» Experiment Zero, the Gen Mutation
» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )
» Naomi Sasuno [Fertig]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lost Dreams :: RPG - Forgotten Experiments :: Planung des RPG's :: Anmeldung-
Gehe zu: