Lost Dreams

Was tut man, wenn man als Experiment aus einem Labor flieht? Richtig! Man tut sich als Clan zusammen und kämpft ums Überleben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Aynaet, Mondzauber

Der Rekord liegt bei 51 Benutzern am Do Jan 04, 2018 11:41 am
Neueste Themen
» Schnee ist da :3
Gestern um 10:31 pm von Schneejunges

» Eine Karte für das Forum
Gestern um 9:01 pm von Dämmertau

» Die Zellenräume
Gestern um 7:17 pm von Dämmertau

» Ich zeichne euch eure Katzen im RPG (als Menschen)
Gestern um 4:18 pm von Glitzersee

» Straßen und Gebäude
Gestern um 2:00 pm von Lilienherz

» Experiment 612/Kronos
Gestern um 1:59 pm von Rabenflug

» Aynaets Training
Gestern um 1:10 pm von Aynaet

» Hört mal wer da... singt?
Gestern um 12:28 pm von Aynaet

» Admin abwesenheit
Gestern um 11:59 am von Nightshadow

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Partner


Bild


Teilen | 
 

 Flammes (fast) perfekter Geburtstag

Nach unten 
AutorNachricht
Glitzersee
Mentor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1170
Pfotenspuren : 327
Anmeldedatum : 31.12.17
Alter : 14
Ort : Im Irrenhaus der Bösewichte neben Neku auf dem Thron

BeitragThema: Flammes (fast) perfekter Geburtstag   Mo Jan 08, 2018 5:14 pm

Flammes (fast) perfekter Geburtstag

Das ist mein Geburtstagsgeschenk für die liebe @Flammensee. Happy Birthday Schwesterchen!
Bitte nicht ernst nehmen! Nichts von dem Geschriebenen ist ernst gemeint! (außer die Geburtstagsgrüße <3)
Danke an Nachti die mir tüchtig beim Schreiben geholfen hat.
Wenn jemand nicht in der Geschichte vorkommen möchte, kann er mich einfach anschreiben, dann ändere ich es um.

Katzen die vorkommen:

Flammensee
@Klippenjunges
@Neyva
@Onyxstern
@Lilienherz
@Diamantenblut
@Flutenstern
@Neku
Glitzersee


Di Katzen des Labors wollten für Flamme eine Geburtstagsüberraschungsparty schmeißen.
Sie hatten: Geschenke, einen riesigen, leckeren Kuchen, alkoholfreie Bowle, tolle Musik und Flamme hatte nichts erfahren.
Zumindest in der Planung.
Die Vorbereitungen liefen auf Hochturen!
Diamantenblut, Klippenjunges und Neyva waren für die Deko zuständig, Onyxstern machte die Bowle, Lilienherz war DJ, Flutenstern besorgte Kuchen, Neku lenkte Flammensee ab und Glitzersee schrie alle an und versuchte für Recht und Ordnung zu sorgen.
Neku überredete die Geburtstagskatze dazu mit ihr Sachen sprengen zu gehen. Diese war natürlich gleich Feuer und Flamme!
Währendessen waren Klippe und Neyva damit beschäftigt die Luftschlangen auf zu hängen.
Diamantenblut verteilte Kerzen und zündete sie an.
Plötzlich schrie Klippenjunges auf: Hilfe!“
Als die Katzen zu ihr sahen, hing sie in den Luftschlangen fest und versuchte sich frei zu strampeln.
Abgelenkt sah Diamant hoch, ließ das Feuerzeug aber an.
Onyx schrie: „Achtung Diamant!“ doch es war schon zu spät! Die Deko brannte!
Klippe hatte es endlich geschafft sich zu befreien. „Naja war ja klar, dass Flammen züngeln würden, wenn wir etwas für Flamme vorbereiten.“
Onyx nutzte die Chance der Ablenkung, und kippte eine Flasche Likör in die Bowle.
Das Feuer war bald unter Kontrolle und konnte gelöscht werden.
Da alle Katzen noch abgelenkt waren konnte Onyxstern eine zweite Flasche Likör hinein kippen.
„Ich versuche mal ob alles mit der Musik passt!“ meinte DJ Lilienherz.
Sie machte die „Musik“ an. Es liefen die wohl schlechtesten Kinderlieder.
Schreiend rannte Glitzer herum und raufte sich das Fell. „Mach die Scheiße aus und such gute Lieder! Flöte wo ist eigentlich der Kuchen?“
Flutenstern sah von ihren Zeichensachen auf, „Warum Kuchen?“-„Na du solltest doch einen besorgen!“-„Ich kann einen zeichnen. Ist das ok?“
Panisch rannte Glitzersee herum.
Plötzlich stolperte sie und knallte auf den Geschenketisch. Er kippte zur Seite und alle Geschenke fielen herunter, Glitzer genau auf sie drauf!
Die Geschenke waren zerdrückt und kaputt.
Endergebnis: Das Labor war halb abgebrannt, die Deko und die Geschenke waren kaputt und die Bowle war voll Alkohol (was aber keiner wusste.)
Onyx fragte: „Pizzeria?“ Flöte antwortete: „Pizzeria!“
Nach diesem Tag hatten die Katzen gelernt, dass sie keine Party mehr planen sollten!

________________________________________________________________________
My Family:
 

Mentorkrams:
 

Ich bin Lichtlein von (gewesen auch):
 



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Flammes (fast) perfekter Geburtstag
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Exfreund auf Geburtstag treffen
» Seit 4 Wochen allein und ich dreh fast durch
» Nico hat Geburtstag :O
» 2 Fast 2 Furious (2)
» Geburtstag kurz vor Ende der Kontaktsperre

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lost Dreams :: Warrior Cats :: Fanfiktions-
Gehe zu: