Lost Dreams

Was tut man, wenn man als Experiment aus einem Labor flieht? Richtig! Man tut sich als Clan zusammen und kämpft ums Überleben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Kupfertupfen

Der Rekord liegt bei 51 Benutzern am Do Jan 04, 2018 11:41 am
Neueste Themen
» Dunkeljunges treibt ihr Unwesen... :D
Heute um 4:08 pm von Dämmertau

» Ein ganzes Flötenorchester zum Geburtstag!
Heute um 10:39 am von Flutenschleier

» Kleines Junges auf der Suche
Heute um 8:06 am von Fledermausjunges

» Ambras Training
Heute um 7:12 am von Casjopaia

» Das Lager
Gestern um 8:39 pm von Thunderstrike

» Die Zellenräume
Gestern um 4:09 pm von Onyxstern

» Huvember! Wenn der November bunt wird...
Mo Nov 12, 2018 11:30 pm von Eulenpfote

» Territorium
Mo Nov 12, 2018 8:31 pm von Winterpfote

» Fledermausjunges‘ Training
Mo Nov 12, 2018 11:09 am von Fledermausjunges

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Onyxstern
 
Dämmertau
 
Krallenfrost
 
Fledermausjunges
 
Phönixstern
 
Eulenpfote
 
Glutsee
 
Luzifer
 
Dunkeljunges
 
Kupfertupfen
 
Schwesternforum
Partner








Teilen | 
 

 034 /Cyber / Vertrauter/ F

Nach unten 
AutorNachricht
Dragoncry
Wächter
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Pfotenspuren : 181
Anmeldedatum : 28.05.18
Alter : 23
Ort : In irgend nem Eck owo

BeitragThema: 034 /Cyber / Vertrauter/ F   Sa Jun 30, 2018 1:04 pm

Experiment 034
"Charakterzitat"

Das bin ich:
 

Wer bist du?
Username: Saphirflügel
Charaktername: Cyber/Experiment 034
Geschlecht: männlich
Alter: 31 Monde
Gruppe: Laborkatze
Rang: Vertrauter


Wie siehst du aus?
Statur: groß, zäh
Fellfarbe: rot
Fellmusterung: einfarbig
Fellstruktur: strupig, kurz und zerzaust
Augenfarbe: das eine grün das andere gelb

Cyber ist ein großer kräftiger Kater dessen Fellfarbe in ein schönes dunkles Rot getaucht ist. Es mag einfarbig wirken doch zeichnen sich hier uns da ein paar dunklere und hellere Schattierungen auf seinem roten Fell auf. Abgesehen von seinem rotem Körper, kann man auch stellen entdecken die nicht von Fell überzogen sind. Diese Stellen sind  wie man d´sehen kann seine vier Pfoten sie nicht von Haut bedeckt sind sondern durch Metalle ersetzte, genauso wie seine linke Gesichtshälfte einige Metallene Stellen aufweist. Auch sein Schweifansatz  bis zum Schweif sind damit bedeckt. Warum dies so ist wird in seiner Vergangenheit genauer erklärt. Neben den Metallenen Stellen besitzt der Kater noch eine weitere Besonderheit. Seine Augen sind im gegen teil zu seinem dunkelrotem Fell, hell und leuchten Weiß, was ihn in der Dunkelheit schon recht unheimlich wirken lassen kann.


Was ist dein Inneres?
Stärken:
+Resistenz - Die Schmerz Toleranz liegt eigentlich recht weit oben und da sein Körper nur noch wenig aus Knochen, Fleisch und Blut besteht sind die schmerzen geringer, es sei denn sie treffen wirklich genau einen Nerv
+ Kraft -  Die metallenen Prothesen verleihen 034 eine unglaubliche Kraft, dadurch  fällt es ihm nicht schwer eine größere Katze/Kater mühelos von den Pfoten zu schlagen.
+Klettern - egal wohin oder worauf, 034 findet immer einen schnellen und sicheren weg hinauf

Schwächen:
- Schwimmen - Da die angebrachten Metalle schwerer sind als Knochen und Fleisch so kann sie in einem See, Fluss oder Generell Gewässer ertrinken
- die nähe- wo sich Metall mit dem Fleisch verbindet, dort ist es sehr empfindlich
- Tarnung - seine glänzenden Prothesen können ihn recht schnell verraten sollte er sich verstecken

Vorlieben:
+ Kämpfen
+ Verteidigen
+Jagen

Abneigungen:
- Wasser
- Verrat
- Hitze

Charaktereigenschaften: schweigsam, gemein, brutal, bedrohlich

Schon von weitem kann man erkennen das Cyber nicht gerade eine der nettesten und Herz- allerliebsten Kater ist. Das leicht veränderte Aussehen, das immerzu aufgestellte Nacken Fell, die hell Weiß leuchtenden Augen und die Metallenen Teile an seinem großem Körper strahlen allein schon eine recht bedrohliche und kalte Stimmung aus. Im Grunde ist er dies ja auch, Cyber zählt mehr zu den Katern die nicht viel wert auf fröhliche Gesellschaft legen sondern sich lieber alleine herumtreiben oder nur mit ein paar wenigen Katzen herum hängen wie andere Vertraute oder dem obersten Kater 001.  Im Allgemeinen aber ist Cyber ein recht kühler Kater. Er redet wenig ist zu vielen Katzen gemein und manchmal sogar brutal. In manchen fällen erkennt man sogar das er seinem besten Kumpel 001 versucht nachzuahmen in dem er genau so gemein handelt wie dieser. Allerdings hält er sich dabei auch immer etwas zurück.


Wozu bist du fähig?
Fähigkeit: keine
Stärken der Fähigkeit: /
Schwächen der Fähigkeit:  /


Was liegt im Vergangenen?
Mutter: unbekannt
Vater: unbekannt
Geschwister: 035 Purple Guy
Gefährte: Experiment 252
Junge: /
Mentoren: /
Schüler: /

Mit ungefähr 12 Monde kam Cyber das erste Mal ins Labor. Man hatte ihn draußen gefunden. Ein zäher roter Kater der nach etwas aussah was den Menschen vermutlich gefallen hatte. Sie Namen ihn mit und brachten ihn zu diesem Ort wo er schon nach wenigen Tagen sein erste Spritze verabreicht bekam. Es tat sich nicht, nun nichts körperliches das ihn veränderte. Allein seine Augen nahmen diese neue weiße Farbe an. Den Menschen war das aufgefallen doch anscheinend wollten sie mehr haben und verabreichten ihm nach eine Mond eine weitere Spritze. Diese führte aber dazu das dem Kater begann eines seiner Beine bis zur Schulter ab zu sterben. Sie gingen davon aus das er wohl ein fehlgeschlagenes Experiment war und ließen ihn in der Zelle zum sterben zurück. Doch seltsamerweise starb Cyber nicht, Er bekam eine Woche nichts zu essen da er in der Sterbe Zelle war und wie er von anderen Experimenten wusste starben diese nach ein paar Tagen. Die Menschen sahen das er noch lebte. Abgemagert bis zu den Kochen aber er lebte. Dies musste ihn interessant machen und sie begannen ihn erneut zu spritzen wodurch mehr seiner Körper teile einfach ab starben. Irgendwann kam es zu dem Punkt wo ihm seine Pfoten bis Beine fielen und er sich nicht mehr voran bewegen konnte. Die Menschen gaben ihm Prothesen sodass er laufen konnte, warum sie das taten konnte er sich selbst nicht mehr erklären. Anscheinend war er für sie ein Experiment das man sooft benutzen konnte wie man wollte ohne das es davon starb, Veränderungen außer die weißen Augen zeigten sich jedoch nie. Mit der Zeit wurde auch sein hübsches Gesicht entstellt, es wirkte als hätte man Säue darüber geleert und hätte es anschließend versucht zu verbessern.
Mehrere Monde waren nun vergangen seit er seine letzte Spritze bekommen hatte die ihm natürlich seinen Rücken fast zerstört hatte. Durch Menschenhilfe aus unbekanntem Grunde halfen sie ihm wieder. Doch eine weitere Spritze hatte er bisher nicht mehr bekommen. Vielleicht ging den Menschen der Stoff aus oder sie wollten auf eine längere Zeitspanne beobachten was geschehen würde. Es konnte natürlich auch sein das sie sehen wollten wie er mit seinen Prothesen voran kam. Immerhin war er der einzige Kater der so aussah..der ein Cyborg war.
Nach den Monden die vergangen waren hatte Cyber sich unter den Katzen hoch gekämpft. Seine Prothesen hatten sich seltsam an gefühlt machten ihn aber gleichzeitig zu einen der stärksten Katern unter der Gruppe. Irgendwann hatte er es jedoch soweit hinauf geschafft das man ihn als einen vertrauten anerkannte. Auch begann er 001 näher zu stehen als die meisten anderen Katzen. Er gewann sein Vertrauen und wurde dann auch zu einem guten Freund 001´s



Sonstiges
Regeln gelesen? Ja
Wie viele Charaktere? Saphir, Noctua, Draak, Anubis, 034 (Uf)
Bildquelle: wird dann von mir sein
Bei Inaktivität: Sterben

Sonstiges: /

________________________________________________________________________

(Danke Kos :D)


Zuletzt von Saphirflügel am Fr Aug 31, 2018 11:40 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dragoncry
Wächter
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Pfotenspuren : 181
Anmeldedatum : 28.05.18
Alter : 23
Ort : In irgend nem Eck owo

BeitragThema: Re: 034 /Cyber / Vertrauter/ F   Fr Jul 13, 2018 12:32 pm

Ich erlaube mir mal einen Doppelpost wo ach sagen will das ich den stecki fertig hätte owo
Ich hoffe ich hab nix vergessen bzw der Code bugt nirgends o.o

________________________________________________________________________

(Danke Kos :D)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phönixstern
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 2730
Pfotenspuren : 500
Anmeldedatum : 04.01.18
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: 034 /Cyber / Vertrauter/ F   Fr Jul 13, 2018 1:58 pm

Der Charakter ist hiermit angenommen!
Du kannst mit ihm nun im Rollenspiel posten!

________________________________________________________________________
A rising sun will eventually set, a newborn's life will fade. From sun to moon, to moon to sun, give peaceful rest to the living dead. Wandering souls travel where they don't belong, bring them calm with the sun's song.

beauty:
 

"I said, can I get an amen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 034 /Cyber / Vertrauter/ F   

Nach oben Nach unten
 
034 /Cyber / Vertrauter/ F
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lost Dreams :: RPG - Forgotten Experiments :: Planung des RPG's :: Angenommen :: Laborkatzen-
Gehe zu: